You are here:  / Austria / Sprachen
SPRACHEN

Sprachen

von Michelangelo Cotugno

Das Thema “Sprachen” ist ein zeitloses, das im aktuellen Kontext erneut diskutiert wird. Sprachwissenschaftler_innen beschäftigen sich mit dem Phänomen der Globalsprache, die für junge Leute sehr wichtig ist. Deshalb wurde von der Europäischen Kommission gefordert, dass jeder europäische Bürger und jede europäische Bürgerin , mindestens drei Sprachen sprechen muss. Es ist allgemein bekannt, dass Englisch die Sprache der Globalisierung ist, weil es in der Welt der Wissenschaft, der Technik, der Internationalen Konferenzen benützt wird. Aber wie viele Menschen können Englisch? In Italien sprechen Drei Viertel der Bürger kein Englisch, weil sie Angst vor Überfremdung haben. Die Welle der Anglo – Amerikanisierung schlägt über uns zusammen und bedroht die Kultur eines Landes. Die Situation ist doch folgende: Viele Länder, Italien inklusive, schützen ihre Sprachen nicht. Man sollte nicht vergessen , dass 90 Prozent aller Homepages auf Englisch geschrieben werden. Ich bin der Meinung, dass Englisch nicht immer die künftige Sprache sein kann. Experten schätzen, dass im Jahr 2040 die meisten Leitseiten in Chinesisch verfasst sein werden. An zweiter Stelle werden Spanisch und Arabisch folgen. Die Konsequenzen daraus sind, dass Englisch von diesen Sprachen ersetzt sein würde und schon auf dem Rückmarsch wäre. Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass Sprache immer auch für eine bestimmte Kultur und eine Nationale Identität steht. Uns wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als neue Fremdsprachen zu erlernen.
2017 ©Michelangelo Cotugno
Share: